Einzelhandel in Nordrhein-Westfalen planvoll steuern!

Heinz Konze, Michael Wolf (Hrsg.)
Einzelhandel in Nordrhein-Westfalen planvoll steuern!
Vergroessern


12,90 € *
bestellen
ISBN 978-3-88838-374-8
ISSN 2193-1542
Sprache Deutsch
Band-Nr. Arbeitsberichte der ARL 2
Seiten 160
Ausgabe 2012

Einzelhandel in Nordrhein-Westfalen planvoll steuern! Einkaufen ist im Leben der Menschen seit vielen Jahren nicht mehr nur die Versorgung mit Lebensmitteln und Waren, sondern zugleich ein Freizeiterlebnis. Die Mehrfachqualität dieser Daseinsgrundfunktion „Versorgung“ ist dadurch ein bestimmender Faktor für die Entwicklung der örtlichen und überörtlichen Siedlungsstruktur. Um auch langfristig eine den Freiraum schonende und die Funktion der (Innen-)Städte unterstützende regionale Siedlungsentwicklung zu sichern, bedarf es für ein konfliktfreieres Zusammenwirken der Städte und Gemeinden in einer Region neuer rechtssicherer und effektiver landes- und regionalplanerischer Regelungen. Fachübergreifend werden die für eine raumordnerische Steuerung des großflächigen Einzelhandels wesentlichen Themenfelder betrachtet. Der Arbeitsbericht bietet vielfältige Anregungen und Vorschläge, wie die Landes- und Regionalplanung flankierend und unterstützend zur kommunalen Bauleitplanung zu einer optimalen Versorgung der Bevölkerung beitragen könnte.

Planned management of retail facilities in North Rhine-Westphalia

For many years shopping has meant more in people’s lives than the provision of food and goods, it is also a leisure activity. The multi-faceted quality of this basic need is thus a determining factor for the development of local and supra-local settlement structure. To ensure long-term regional settlement development that will minimise impacts on open space and support the functions of (the central areas of) towns and cities, new legally-watertight and effective state and regional planning regulations are required that will allow conflict-free cooperation between the various towns and municipalities of a region. The most important issues for the spatial planning management of large-scale retail facilities are examined from a multidisciplinary viewpoint. This publication presents many ideas and suggestions concerning ways in which state and regional planning could support and supplement municipal land-use planning in order to contribute towards the provision of optimal retail services for the population.

 

Creative Commons Lizenzvertrag Der Gesamtband sowie sämtliche Einzelbeiträge dieser Veröffentlichung stehen unter einer Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung 3.0 Deutschland Lizenz.

Einzelbeiträge der Veröffentlichung zum Download im PDF-Format

Heinz Konze, Michael Wolf
Einleitung

Heinz Konze, Michael Wolf
Kernaussagen aus dem Positionspapier der AG Einzelhandel

Teil 1: Entwicklungen beim großflächigen Einzelhandel und städtebauliche Implikationen

Irene Wiese-von Ofen
Einleitende Gedanken zur allgemeinen Bedeutung des Einzelhandels für die Stadtentwicklung

Klaus Borchard
Strukturveränderungen im Einzelhandel – Zum Wandel der Standortfaktoren

Nina Hangebruch
Entwicklungstendenzen im Einzelhandel und ihre Konsequenzen für die Nachnutzung ehemaliger Kauf- und Warenhausstandorte

Peter Gräf
Einzelhandelsversorgung außerhalb der Verdichtungskerne. Probleme und neue Anforderungen durch demographischen Wandel. Analyse und Lösungsansätze

Teil 2: Steuerungswirkungen

Dirk Vallée
Analyse der Steuerungswirkungen

Teil 3: Möglichkeiten und Grenzen der raumordnerischen Steuerung des großflächigen Einzelhandels

Heinz Janning, Susan Grotefels
Rechtliche Anforderungen an raumordnerische Festlegungen zur Einzelhandelssteuerung

Heinz Janning
Eckpunkte einer möglichen landesplanerischen Steuerung

Heike Jaehrling
Schwellenwerte in der landesplanerischen Steuerung des großflächigen Einzelhandels und ihre Begründung – Ein Blick in andere Bundesländer

Michael Wolf
Anforderungen an Einzelhandelsgutachten

Heinz Konze, Frank Osterhage
Regionale Einzelhandelskonzepte – Steuerungsinstrument mit Zukunft

*Alle unsere Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Lieferung erfolgt versandkostenfrei.
Mein Warenkorb
Anmelden
Kontakt
Angelika von Berswordt-Wallrabe
Tel.:  +49 511 34842-13
Fax:  +49 511 34842-41
E-Mail:  berswordt@arl-net.de