Mein Warenkorb
Kontakt
Angelika von Berswordt-Wallrabe
Tel. +49 511 34842-13
Fax +49 511 34842-41
berswordt@arl-net.de

Erkennen - Steuern - Handeln: Antworten auf den demographischen Wandel.

Räumliche Konsequenzen des demographischen Wandels, Teil 11

Patrick Küpper, Leander Küttner, Jochen Luther, Christian Strauß (Hrsg.)
Erkennen - Steuern - Handeln: Antworten auf den demographischen Wandel.
Vergroessern
ISBN 978-3-88838-341-0
ISSN 0946-7807
Sprache Deutsch
Band-Nr. 341
Seiten 189
Ausgabe 2008

Die räumlichen Auswirkungen des demographischen Wandels in Deutschland und Europa sind nach wie vor ein aktuelles Thema sowohl für die raumwissenschaftliche Forschung als auch für die Praxis der Stadt-, Regional- und Landesplanung. Die dabei im Fokus stehenden Fragen der sozial selektiven Abwanderung aus peripheren Räumen, der Aufrechterhaltung von Einrichtungen der technischen und sozialen Infrastruktur sowie der Bewahrung gleichwertiger Lebensverhältnisse in allen Teilräumen eines Landes haben mittlerweile auch die öffentliche Diskussion erreicht. Denn insbesondere in Ostdeutschland werden bereits jetzt Schulen geschlossen, es wird über Standards der medizinischen Versorgung diskutiert und Fragen der verkehrlichen Erreichbarkeit müssen beantwortet werden.

„Erkennen – Steuern – Handeln: Antworten auf den demographischen Wandel“ war das Thema des zehnten Treffens des Jungen Forums der ARL vom 6. bis 8. Juni 2007 in Dresden. Im Vordergrund standen die Suche nach Lösungsmöglichkeiten im Umgang mit den räumlichen Auswirkungen des demographischen Wandels, die Diskussion von lokalen und regionalen Anpassungsstrategien sowie die Implementierung von Strategien in die politische Praxis. 

Die vorgetragenen und diskutierten Beiträge aus Wissenschaft und Praxis sind Gegenstand dieses Arbeitsmaterials. Neben grundlegenden Fragestellungen beziehen sich die Beiträge auf vier übergeordnete Themenbereiche:

  • Modelle, Ziele und Leitbilder zukünftiger räumlicher Entwicklung
  • Regional Governance und Strategieentwicklung
  • Handlungsansätze in den Bereichen Flächenmanagement und Stadtgestalt
  • Handlungsansätze in den Bereichen Stadterneuerung und Wohnungsmarktanpassung
*Alle unsere Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Lieferung erfolgt versandkostenfrei.