Ausgestaltung der EU-Strukturpolitik der Förderperiode 2007–2013 in den nordwestdeutschen Bundesländern

Ausgestaltung der EU-Strukturpolitik der Förderperiode 2007–2013 in den nordwestdeutschen Bundesländern
Vergroessern


28,90 € *
bestellen
ISBN 978-3-88838-358-8
ISSN 0946-7807
Sprache Deutsch
Band-Nr. AM 358
Seiten 249
Ausgabe 2012

Die EU hat in der aktuellen Programmplanungsperiode (2007–2013) ihre Kohäsions- und Strukturpolitik inhaltlich, räumlich und finanziell neu ausgerichtet und beeinflusst damit in hohem Maße die Ausgestaltung der Regionalen Entwicklungspolitik in den nordwestdeutschen Bundesländern. Aufgrund der teilweise sehr unterschiedlichen Ausgangsbedingungen, Strukturen und Entwicklungstrends von Bevölkerung, Wirtschaft und Arbeitsmarkt sind angepasste Handlungskonzepte der Struktur- und Entwicklungspolitik erforderlich – sei es in den Flächen- und Küstenländern oder in den Stadtstaaten. Gleichwohl gibt es gemeinsame übergreifende Herausforderungen und Interessen des nordwestdeutschen Raumes, die in Grundzügen für ein abgestimmtes Vorgehen sprechen. Vor diesem Hintergrund werden im vorliegenden Forschungsvorhaben Unterschiede und Gemeinsamkeiten in der Ausgestaltung der regionalen Strukturpolitik herausgearbeitet. Dazu zählen u.a. die Zielsetzung der Operationellen Programme sowie ihre Strategien und Instrumente, der Umsetzungsstand und nicht zuletzt die Einbindung in andere Politikbereiche. Auf dieser Basis können auch Empfehlungen für die nächste Programmplanungsperiode formuliert werden.

In the current program planning period (2007-2013) the EU has realigned its cohesion and structural policy with respect to content, regional applicability and financing, which has a strong effect on the structure of the regional development policy in the states of northwestern Germany. Due to the very different starting conditions, structures and development trends of the population, economy and employment market, adaptation of concepts for structural and development policy are needed – both in the non city-states and coastal states as well as the city states. Nevertheless, there are general challenges and interests common to all states of Northwest Germany that speak for basic coordinated action. In view of this situation, the present research project will examine the differences and similarities in the organization of regional structural policy. These include the objectives of the operational programs and their strategies and instruments, the implementation status and, last but not least, integration in other policy areas. On this basis recommendations for the next program planning period can also be formulated.

*Alle unsere Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Lieferung erfolgt versandkostenfrei.