Mein Warenkorb
Kontakt
Angelika von Berswordt-Wallrabe
Tel. +49 511 34842-13
Fax +49 511 34842-41
berswordt@arl-net.de

Postwachstumsgeographien. Raumbezüge diverser und alternativer Ökonomien

Bastian Lange, Martina Hülz, Benedikt Schmid, Christian Schulz (Hrsg.)
Postwachstumsgeographien. Raumbezüge diverser und alternativer Ökonomien
Vergroessern


ISBN 978-3-8394-5180-9
Sprache Deutsch
Band-Nr. Sozial- und Kulturgeographie 38
Seiten 454
Ausgabe 2020

Der Band »Postwachstumsgeographien« untersucht die Raumbezüge diverser und alternativer Ökonomien im Spannungsfeld von wachstumsorientierten Institutionen und multiplen sozialökologischen Krisen. Die Beiträge greifen diesen Ansatz erstmals umfassend auf und eröffnen mit konzeptionellen und empirischen Fachbeiträgen aus der Geographie und deren Nachbardisziplinen verschiedene Perspektiven auf die Möglichkeiten, Forderungen und Kritiken einer sozialökologischen Transformation. Aktuelle Diskussionen zu Postwachstumsökonomien werden aus geographischer Sicht präzisiert und mit Fallstudien und Interviews aus Zivilgesellschaft, Planung und Politik ergänzt..

"Postwachstumsgeographien. Raumbezüge diverser und alternativer Ökonomien" ist im transcript-Verlag erschienen. Die Printausgabe kann mit der ISBN 978-3-8376-5180-5 zum Ladenpreis von 29,00 € im Buchhhandel bestellt werden.

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter der Creative Commons Attribution 4.0 Lizenz (BY). Diese Lizenz erlaubt unter Voraussetzung der Namensnennung des Urhebers die Bearbeitung, Vervielfältigung und Verbreitung des Materials in jedem Format oder Medium für beliebige Zwecke, auch kommerziell..

*Alle unsere Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Lieferung erfolgt versandkostenfrei.